Über uns

Das Netzwerk Flüchtlinge Langendreer hat sich im Juni 2015 als offener Zusammenschluss von Menschen gegründet, die dazu beitragen wollen, dass Geflüchtete in Langendreer willkommen sind und alle in guter Nachbarschaft zusammen leben. Viele Menschen organisieren hier Unterstützung und Aktivitäten für und mit Geflüchteten, viele Gruppen, Vereine, Institutionen und kirchliche Einrichtungen machen mit.

Die Koordination untereinander erfolgt über eine Mailingliste und die monatlichen Treffen: Offenes Netzwerktreffen ist an jedem 1. Montag im Monat, um 18.00 im Bahnhof Langendreer. Zudem findet monatlich ein offenes Begegnungscafé in den Räumen der Evangelischen Gemeinde statt (siehe Aktivitäten/Mitmachen).

Wer sich im Netzwerk engagieren möchte, melde sich gerne bei uns! Kontakt: netzwerk-langendreer@posteo.de
Facebook

Spendenkonto:
Ev. Kirchengemeinde Langendreer
IBAN DE41 4305 0001 0007 4062 75
BIC WELADED1BOC
Stichwort „Flüchtlingsarbeit“